Herzlich Willkommen

bei den

Schloss-Spielen Unterwaltersdorf

(Schloss Schöngrabern)

 

Intendantin:

Dr. Beatrix Czerny - Scheucher

 

RICHTIGSTELLUNG

 

 

 

Liebe Freunde und Freundinnen der Schlossspiele Unterwaltersdorf!

 

Leider erreichen uns in letzter Zeit einige anonyme Zuschriften auf unserer Homepage über die angebliche Rodung des Nussgartens vom Schloss Unterwaltersdorf (Schöngraben).

 

Unsere Recherchen ergaben, dass im Nussgarten lediglich jene Bäume gefällt wurden, die krank waren bzw. deren Nüsse nicht mehr verwertet werden konnten.

 

Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass wir ein gemeinnütziger Verein sind, mit dem Ziel Kunst und Kultur sowie Nachwuchskünstlerinnen und -künstler zu fördern.

 

Wir haben weder auf die Aktivitäten der Stiftung Freihof Schöngraben bzw. der Pächter des Areals Einfluss! Es wird uns nur gestattet, für unsere Veranstaltungen einige Räumlichkeiten zu benützen!

 

 

 

Dr. Beatrix Czerny-Scheucher

 

Intendantin der

 

Schlossspiele-Unterwaltersdorf

 

Achtung! Beginnzeit für Heinz Marecek aus organisatorischen Gründen auf 16:00 Uhr geändert.

Das wunderschöne Schloss befindet sich im Besitz der Privatstiftung Freihof Schöngraben.

 

Auf Wunsch der STIFTUNG und Anregung durch Herrn Bürgermeister Wolfgang Kocevar wurden die

„Schloss-Spiele Unterwaltersdorf" ins Leben gerufen.

 

Betrieben durch einen gemeinnützigen Verein zur Förderung von Kunst und Kultur und zur Förderung von Nachwuchskünstlerinnen und –künstlern.

 

Der wichtigste Grund sollte allerdings sein, kulturelle Veranstaltungen den Menschen aus der unmittelbaren Region „vor die Haustüre"  zu liefern.